Überprüfen Sie Ihre Beratung!

Überprüfen Sie Ihre Beratung

setenheader-beratung-pruefen

 

 

 

 

 

  • Wurden Sie nach Ihrem Einkommen und verfügbaren Vermögen befragt?
  • Wurde mit Ihnen geklärt, wie lange Sie investieren möchten?
  • Wurde mit Ihnen besprochen, welches Risiko Sie bei der Geldanlage eingehen wollen?
  • Wurden mehr als 20% Ihres Vermögens in Geschlossene Fonds investiert?
  • Hatten Sie Erfahrungen mit Geschlossenen Fonds?
  • Wurde Ihnen die Höhe der Vermittlungsprovision mitgeteilt?
  • Wurden alle Risiken von Geschlossenen Fonds, auch das Totalverlustrisiko mit Ihnen besprochen?
  • Hatten Sie ausreichend Zeit das Fondsprospekt zu lesen und zu verstehen?
  • War Ihnen bewusst, dass Sie sich als Mitunternehmer beteiligen und somit ein unternehmerisches Risiko eingehen?

Nehmen Sie Ihre Beratung unter die Lupe:

Schnellcheck Falschberatung